Absolvent:innen-Film im MDR: Unser letzter Freund – Der Tod

Die beiden Absolvent:innen des Masterstudiengang Fernsehjournalismus Maren Stoppel und Andres Peinelt haben ihren Abschlussfilm „Unser letzter Freund – Der Tod“ an den MDR verkauft.

 

Der Mitteldeutsche Rundfunk zeigt den 30-minütigen Film am 18.11.2021 um 22.40 Uhr. Zudem steht der Film in der MDR-Mediathek zum Abruf bereit. Die beiden MTV-Absolvent:innen Maren Stoppel und Andres Peinelt haben sich für ihren Abschlussfilm an das Thema Tod gewagt und die Frage gestellt: Warum zelebrieren wir den Tod und die Vergänglichkeit nicht, wenn diese unserem Leben wert verleihen. In ihrem Film zeigen die beiden jungen Filmemacher:innen, dass die Akzeptanz des Todes zu einem erfüllten Leben beitragen kann.

 


Bilder: (c) Andres Peinelt

© 2021 Master Fernsehjournalismus